Buchstabenwertberechner

Dieses Tool nimmt einen Text und und berechnet den Buchstabenwert seiner Zeichen. Jedes Zeichen, welches nicht ein a-z oder ein A-Z ist wird ignoriert. Du kannst zusätzliche Werte im "Zusatzwerte"-Feld eingeben. Wenn du den Haken bei "Ziffern einbeziehen" setzt werden auch Ziffern (0-9) mit ihrem entsprechenden Wert berücksichtigt.

Du kannst auch deine eigenen Zeichen/ Wert-Paare definieren. Gib einfach [Zeichen]\=[Wert] in das Zusatzzeichen-Feld ein.
Beispiel: !:=100
Mehrere Zusatzzeichen müssen durch einen Zeilenumbruch getrennt werden.
Beispiel:
!:=100
?:=-20